Anpassungen an Listen nach Update verschwunden

Ich hatte in den letzten Tagen bei zwei Kunden ein Problem, dass ich sehr merkwürdig finde.

In einem Fall hatte ich das Cireson Asset Management aktualisert, in dem anderen Fall das Asset Management von Provance.

Unabhängig voneinandner waren in beiden Fällen, nach der Aktualisierung der gesealten (und nur diesen) Management Packs der jeweiligen Herstellern, die kundenspezifischen Anpassungen an Listenelementen nicht mehr sichtbar. So waren z. B. die Asset Status Werte wieder auf orignal Einstellungen zurückgesetzt.

Die Lösung bestand darin, die nicht gesealten Kundenmanagement Packs mit den Listenanpassungen einmal zu exportieren und direkt danach wieder zu importieren.

Danach waren alle Kundenänderungen wieder sichtbar.

Vieleicht hilft dieser Hinweis …

Starten Sie jetzt Ihren Weg zu Azure!

Los geht's

top